Kriegers Lernprozesse

Wer den Wissenstransfer im Unternehmen fördern will, muss etwas dafür tun. Winfried Krieger erklärt, wie das gehen kann.

Wer den Wissenstransfer im Unternehmen fördern will, muss etwas dafür tun. Winfried Krieger erklärt, wie das gehen kann.


19. Dezember 2019 | Von Redaktion

Die Kolumne zum Thema Corporate Learning möchte Sie zum Nachdenken bringen – über Ihre Organisation und deren Lern‐ und Kommunikationsverhalten.

Nur Dinge, denen Sie Ihre Aufmerksamkeit widmen, können auch beeinflusst und verändert werden. Winfried Krieger ist Experte im Bereich systemisch orientierte Organisationsberatung und IT‐Beratung.
Die Erfahrungen aus diesen beiden Welten zeigen ihm immer wieder, dass erfolgreiches Lernen in Unternehmen nur als kontinuierlicher  Prozess funktioniert. Als ein Prozess, der die drei Bereiche “Arbeiten“, „Zusammenarbeiten“ und „formales Lernen“ zu einem übergreifenden Lern‐ und Kommunikationsprozess verknüpft.

Prof. Winfried Krieger ist Experte für digitale Bildung.
Prof. Winfried Krieger

Prof. Dr. Winfried Krieger war viele Jahre an der Hochschule Flensburg im Bereich Supply Chain Management und IT tätig – er ist systemischer Organisationsberater und informiert im Auftrag des Kompetenzzentrums Kommunikation kleine und mittelständische Unternehmen über Veränderungsmanagement und neue digital gestützte Lernformate. Er ist Gründer und Geschäftsführer der Prof. Krieger Consulting GmbH.

Dieser dreifache Ansatz ermöglicht es, Selbstlernprozesse in Unternehmen zu initiieren und zu fördern. Falls Sie sich an dem traditionellen Begriff des „Lernens“ stoßen, so benutzen Sie gerne den modernen Begriff „Learning & Development“, der in vielen größeren Unternehmen inzwischen üblich ist. Ein treffender Begriff dafür, wie Sie mit Hilfe kontinuierlicher Lernprozesse Ihre Digitalisierung vorantreiben.

Schauen Sie gerne regelmäßig vorbei – und falls Sie Fragen, Anregungen oder auch Widerspruch haben, dann schreiben Sie gerne.

Alle Kolumnen im Überblick

Wussten wir doch schon immer! (Foto: Jerrry Kimbrell/Pixabay)

SCHLAGWORTE

Passende Themen

Interview

Ideen- und Wissensaustausch im Mittelstand-Digital Netzwerk: Ein Einblick in unsere Erfahrungen

Die Zusammenarbeit und der Wissensaustausch in großen Teams bringt neben vielen Chancen auch gewisse Herausforderungen mit sich. Ein Experte berichtet. Weiterlesen

Blended Learning

Lernende Organisation

Blended Learning: Unterschiedliche Lernbausteine zu einem Ganzen integrieren

Die Kombination aus Präsenz- und Online-Training findet kaum Verbreitung. Dabei wäre die Methode gerade für kleine und mittlere Unternehmen interessant. Weiterlesen

Wer digitaler werden will, muss lernen und zur lernenden Organisation werden. (Bild: Pexels)

Lernende Organisation

Von der klassischen Weiterbildung hin zur Lernkultur

Unternehmen und ihre Beschäftigte müssen sich laufend weiterentwickeln und lernen. Wir geben Tipps, wie solches Lernen zur DNA einer Organisation wird. Weiterlesen