Über uns

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation unterstützt kleine und mittlere Unternehmen auf ihrem Weg in die Digitalisierung. Im Mittelpunkt steht die Unterstützung zu den Themen Management, Kultur, Kommunikation, Lernen und Wertschöpfung.

Standorte

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation ist durch seine Partner in drei Regionen präsent:

Metropolregion Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern

Die BSP Business School Berlin – Hochschule für Management steht im Rahmen des Kompetenzzentrums vor allem für die Themen Management, Innovation und Unternehmenskultur. Die BSP richtet das Change Experience Lab auf dem Gelände der Filmstudios Potsdam-Babelsberg ein. Dort zeigt sie, wie innovative Technologien und Managementmethoden zusammenwirken, um digitalen Wandel zu gestalten.

Branchenschwerpunkte:

  • Gesundheitswirtschaft
  • Kreativwirtschaft
  • Automotive-Zulieferer inklusive E-Mobility

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Thomas Thiessen
August-Bebel-Straße 26-53
Medienhaus Babelsberg
14482 Potsdam
E-Mail: thomas.thiessen@businessschool-berlin.de
Telefon: 0331/ 730 404 – 301

Rhein/Main/Neckar

Die Hochschule Darmstadt bietet Wissenstransfer zu interner und externe Unternehmenskommunikation, Marketing und Mitarbeitergewinnung. Am Mediencampus Dieburg können Unternehmen in einem Media Experience Lab und einem Innovation Lab neue Medientechnologien und Anwendungen des Internet of Things in der Unternehmenskommunikation erproben. Darüber hinaus wird die Methode des Design Thinking zur Strategieentwicklung vermittelt.

Branchenschwerpunkte:

  • Handel
  • Gastronomie
  • Tourismus

Ansprechpartnerin:

Prof. Dr. Pia Sue Helferich
Haardtring 100
64295 Darmstadt
E-Mail: pia-sue.helferich@h-da.de
Telefon 06151 / 16 – 39337

Nordrhein-Westfalen

Das FTK – Forschungsinstitut für Telekommunikation und Kooperation e.V. bietet Orientierung und Unterstützung zur Integration von Prozessen, sicherem Datenaustausch und vertrauenswürdiger Kooperation in Wertschöpfungsnetzen sowie zu digitalen Geschäftsmodellen. Eingerichtet wird das Transferlabor Smart Simulation Lab (SSL) in Dortmund, um solche Integrationen entlang der Wertschöpfung eines produzierenden Unternehmens zu veranschaulichen.

Branchenschwerpunkte:

  • Industrie
  • Logistik

Ansprechpartner:

Holger Schneider

Martin-Schmeißer-Weg 4
44227 Dortmund
E-Mail: hschneider@ftk.de
Telefon 0231 / 975056 – 21

Netzwerk Mittelstand-Digital

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) fördert im Rahmen des Programms „Mittelstand-Digital“ bundesweit Kompetenzzentren zu unterschiedlichen Aspekten der Digitalisierung. So können sich kleine und mittlere Unternehmen zu ganz unterschiedlichen Aspekten der digitalen Transformation informieren und erhalten dort Unterstützung. Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation arbeitet bundesweit mit anderen Kompetenzzentren zusammen und stellt dort seine Expertise zur Verfügung.