Digitale Kommunikationsstrategie für den Klimaschutz

Kreis Bergstraße

Bildquelle: Kreis Bergstraße


28. Februar 2022 | Von Sebastian Peter

Mit Unterstützung des Kompetenzzentrums

Neue Themen müssen zielgruppengerecht kommuniziert werden. Doch wie kann dies ohne das entsprechende Wissen gelingen? Der Kreis Bergstraße hat 2021 ein Klimaschutzkonzept entwickelt und steht vor der Herausforderung dieses an die Bewohner/-innen und Unternehmen zu kommunizieren. Dies soll auf rein digitale Art passieren. Aus diesem Grund hat das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation den Kreis Bergstraße dabei unterstützt, eine digitale Kommunikations- und Marketingstrategie zu entwickeln um das Klimaschutzkonzept zu verbreiten.

Übersicht des Projektstatus

  • Ausgangslage
  • Herausforderung
  • Ideen & Bedenken
  • Hilfe durch das Kompetenzzentrum
  • Lösungen
  • Ergebnis

AUSGANGSLAGE

Bei dem Klimaschutzkonzept handelt es sich um in komplexes Thema. Viele Fachbegriffe, viel Bürokratie und meist nicht zielgruppengerecht aufbereitet. Der Kreis Bergstraße möchte dieses Konzept allerdings insbesondere für eine junge Zielgruppe sowie Unternehmen leicht zugänglich machen. Als vorhandene Infrastruktur gab es die eigene Webseite. Diese sollte um einen Instagram-Kanal erweitert werden.

HERAUSFORDERUNG

Die Mitarbeiter/-innen des Kreis Bergstraße sind nicht mit digitalen Medien aufgewachsen. Somit waren Marketingwissen und Social-Media-Kenntnisse der Mitarbeiter/-innen vor der Zusammenarbeit eher gering ausgeprägt. Zudem ist die zeitliche Kapazität begrenzt.

IDEEN & BEDENKEN

Durch das fehlende Wissen gab es Bedenken zur Umsetzbarkeit. Wie kann eine digitale Strategie mit den o.g. Herausforderungen gelingen? Das Team der Kreis Bergstraße war sich der Chancen von Social Media bewusst und der Wunsch der Zusammenarbeit mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation groß.

HILFE DURCH DAS KOMPETENZZENTRUM

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation stellte in Zusammenarbeit mit dem Studiengang Onlinekommunikation eine studentische Projektgruppe zusammen und entwickelte gemeinsam mit dieser Lösungen für die Herausforderungen des Unternehmens. Im Rahmen einer „Lernagentur“ mit dem Schwerpunkt Online Marketing profitierten sowohl die Mitarbeiter/-innen des Kreis Bergstraße als auch die Studierenden von der Zusammenarbeit. Nach dem Prinzip „Lernen durch Lehren“ wurden Meetings abgehalten, Kampagnen konzeptioniert und Workshops durchgeführt. Begleitet wurde die Lernagentur über ein Semester lang von Sebastian Peter. Er coachte die Studierenden in ihren jeweiligen Projektphasen und vermittelten ihnen im Prozess strategisches Wissen und relevante Modelle sowie Methoden des Online Marketings für das Umsetzungsprojekt.

LÖSUNGEN

Gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation und den Studierenden des Studiengangs Onlinekommunikation definierten die Mitarbeiter/-innen des Kreises Ziele und erstellten Personas. Mithilfe dieser Personas konnten die beiden Zielgruppen konkreter fokussiert und ein besseres Verständnis für diese erreicht werden. Auf Grundlage dessen wurde eine digitale Kommunikationsstrategie mithilfe mehrerer Schritte entwickelt. Dies wurde durch entsprechende Vorschläge für die eigene Webseite sowie eines Konzeptes für den Instagram-Kanal ergänzt. In gemeinsamen Terminen wurde so hilfreiches Wissen vermittelt, das direkt angewendet werden konnte.

ERGEBNIS

Für den Kreis Bergstraße entstanden somit hilfreiche Konzeptpapiere für die digitale Kommunikationsarbeit. Heraus kamen zum Beispiel ein Instagram-Leitfaden mitsamt Checkliste, eine Ideensammlung zur Optimierung der Homepage und zur visuellen Kommunikation. Der Landkreis hat durch die Zusammenarbeit sich nicht nur neues und hilfreiches Wissen aneignen können, sondern kann dieses Wissen jetzt Schritt für Schritt anwenden und die entwickelten Ideen umsetzen.

Projektstatus

100%

Dos und Don’ts

  • Digitale Kommunikation ist kein Hexenwerk
  • Man braucht ein Gespür für die eigene Zielgruppe
  • Komplexe Inhalte müssen runtergebrochen werden
  • Zielloses Handeln erschwert die Kommunikation
  • Komplizierte Themen sind nicht immer für jeden verständlich

Kontaktmöglichkeit

Sebastian Peter

Rhein/Main/Neckar

mail_outline

+49 6151 / 16 - 39319

SCHLAGWORTE

Passende Themen

Kundenkommunikation

Online-Marketing

Onlinekommunikation für Einsteiger/-innen: Sechs Fragen, sechs Antworten

Viele Unternehmen suchen den Einstieg in Online-Marketing und -kommunikation. Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen, die uns gestellt werden. Weiterlesen

Social Media

Online-Marketing

Social-Media-Matrix: Facebook, Twitter und Co. - welcher Aufwand lohnt sich?

Welche Plattform für welchen Zweck? Unsere Social-Media-Matrix hilft Ihnen, Entscheidungen besser zu treffen. Weiterlesen

Persona

Online-Marketing

Die Zielgruppe mit „Personas“ kennenlernen

Gute Kommunikation setzt voraus, die Zielgruppen zu verstehen: ihre Wünsche, was sie ärgert. Die Persona-Methode hilft, das Wissen zu strukturieren. Weiterlesen