Unser Angebot

Workshop „Vertrauen in digitale Netzwerke“

In der digitalen Wirtschaft wächst die Bedeutung des Vertrauens – Digitale Konzepte und Technologien ermöglichen neue Geschäftsmodelle sowie digitale Wertschöpfungsnetzwerke. Dabei wächst auch die Bedeutung des Vertrauens. Unternehmen müssen ein verlässlicher Partner sein. Vertrauen ist die Basis für eine erfolgreichen Zusammenarbeit. Sichere Transaktionen stellen die Basis der wertschöpfenden Aktivitäten dar. Es existiert somit ein hoher Anspruch an die Sicherheit von Daten und Systemen. Es ist  wichtig, klare Regeln und Sicherheitsstandards festzulegen sowie Mechanismen zur Kontrolle und Einhaltung dieser. Für Unternehmen gilt es, Maßnahmen für ein aktives Vertrauensmanagement zu ergreifen, um Ziele und die Existenz abzusichern bzw. auch seine Rolle im Netzwerk.

Mit unserem zweiteiligen Workshop „Vertrauen in Netzwerke“ versetzen wir Sie in die Lage, ein Verständnis der notwendigen Schritte zur Gewährleistung des Vertrauens zu bekommen sowie die Grundlagen für ein eigenes Chancen- und Risikomanagement zu erarbeiten.

Inhalte bzw. Fragestellungen des Workshops:

  1. Teil: Analyse – Fokus auf Wertegewinn & Hemmnisse sowie Risikomanagement
  • Analyse der Unternehmenssituation, seines Netzwerkes und der Geschäftsmodelle.
  • Analyse der potentiellen Chancen und Risiken.
  1. Teil: Strategieentwicklung – Fokus auf die Entwicklung konkreter Maßnahmen
  • Definition von Maßnahmen zur Maximierung vorhandener Chancen.
  • Definition von Maßnahmen zur Minimierung vorhandener Risiken.
  • Entwicklung von Maßnahmen zur Wahrnehmung des Vertrauens.

Was Sie davon haben:

  • Sie entwickeln ein Verständnis für Voraussetzungen für die Vertrauensbildung zwischen Ihrem Unternehmen, Kunden, Mitarbeitern, Dienstleistern und Zulieferern.
  • Sie analysieren die Bedeutung des Vertrauens im Hinblick auf Ihre internen und externen Zielgruppen.
  • Sie ermitteln interne und externe Einflussfaktoren.
  • Sie entwickeln eine eigene konkrete Strategie und machen die ersten Schritte hin zu einem aktiven Vertrauensmanagement.

Interesse? Dann melden Sie sich gerne und wir beraten Sie am Telefon, per E-Mail oder finden direkt einen Termin für den kostenfreien Workshop.





Kontaktmöglichkeit

Holger Schneider

Nordrhein-Westfalen

mail_outline

+49 231 / 975056-21

Prof. Dr. Dominic Heutelbeck

Nordrhein-Westfalen

mail_outline

+49 231 / 975056-0



Veranstaltungen



Vernetzt bleiben – Videokonferenzen organisieren und durchführen

20 Oktober 2020, 15:00 – 16:00 Uhr

Webkonferenzen erlauben es Ihnen, mit Ihren Mitarbeitern/-innen und Kunden/-innen, Gespräche flexibel und ortsunabhängig zu führen. Worauf es ankommt.

Veranstaltungsdetails Mehr erfahren add_circle

Wie Sie erfolgreich eigene Online-Seminare durchführen

21 Oktober 2020, 15:00 – 16:00 Uhr

Online-Seminare müssen sorgfältig vorbereitet werden. Wir nehmen Sie an die Hand, damit Sie künftig Online-Seminare wirkungsvoll und nachhaltig gestalten.

Veranstaltungsdetails Mehr erfahren add_circle

Storytelling-Vortrag im Rahmen des Online-Seminars "Gründerforum digital"

23 Oktober 2020, 09:15 – 14:30 Uhr

Das Geschichtenerzählen ist fast so alt wie die Menschheit selbst. Erfahren Sie in diesem Vortrag wie Sie Storytelling für Ihre Kommunikation nutzen können.

Veranstaltungsdetails Mehr erfahren add_circle

„Digitalisierung – gestärkt durch die Krise“– Der Mittelstand-Digital Kongress am 27. Oktober 2020

27 Oktober 2020, 13:30 – 16:15 Uhr

Beim Mittelstand-Digital Kongress 2020 steht im Fokus, wie Digitalisierung kleinen und mittleren Unternehmen hilft, gestärkt durch die Krise zu kommen.

Veranstaltungsdetails Mehr erfahren add_circle