Workshop

Zukunftswerkstatt Handel – Bekanntes neu denken aus Kundensicht


Datum/Zeit
17. Februar 2020
17:30 - 20:30

Veranstaltungsort
IHK zu Kiel
Bergstraße 2
24103 Kiel



Schlanke Arbeitsprozesse, innovative Produkte oder digitale Dienstleistungen: Wer will das nicht? Häufig stellt sich im vollgepackten Arbeitsalltag aber die Frage: Und wo und wie fange ich damit an?

In unserem interaktiven Workshop erleben Sie, wie Sie den digitalen Wandel konkret voranbringen können. Im Vordergrund stehen individuelle Lösungswege. Für die Teilnahme benötigen Sie keine technischen oder branchenspezifischen Vorkenntnisse – nur die Bereitschaft, sich in einer offenen Arbeitsatmosphäre auf Neues einzulassen und Bekanntes neu zu denken.

Danny Kensa vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation führt Sie an einem Beispielunternehmen des stationären Einzelhandels durch einen interaktiven Workshop. Dabei lernen Sie, wie Sie die Bedarfe und Wünsche des Kunden besser verstehen. Sie stellen Geschäftsmodelle und Services auf den Prüfstand und erkennen damit Veränderungsmöglichkeiten und Chancen durch digitalen Wandel. Granz praktisch lernen Sie neue methodische Herangehensweisen für Ihre betriebliche Weiterentwicklung kennen.

Zur externen Anmeldung arrow_forward

SCHLAGWORTE

Passende Themen

Grafische Darstellung: Ein Ohr mit virtuellen Sprechblasen soll das Zuhören im Netz symbolisieren.

Social Listening

Wie bekommen KMU heraus, was, wo und wie über sie gesprochen wird? Diese Themensammlung gibt einen Überblick, über Social Listening Tools. Weiterlesen

Frau sitzt am Laptop, trinkt eine Tasse Tee und arbeitet in Homeoffice.

Digitale Zusammenarbeit

Viele Unternehmen haben ihre Pandemie-Pläne ausgepackt und wegen des Coronavirus' ihre Mitarbeitenden ins Homeoffice geschickt. Weiterlesen

Eine Frau fotografiert mit ihrem Smartphone das Meer

Digitalisierung im Tourismus

Service und Informationen gepaart mit sensibler Beratung und smarten, digitalen Lösungen bringen Reisende zufrieden ans Traumziel. Weiterlesen