Workshop

Vier Musketiere – Ein Workshop für den IT-Mittelstand


Map of Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Klicken Sie um die Google Karte zu aktivieren

Datum/Zeit
16. September 2019
15:00 - 18:30

Veranstaltungsort
Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum eStandards
Stolberger Str. 108 a
50933 Köln



IT-Dienstleister und IT-Mitarbeiter in Unternehmen sind für ihre Kunden Knowhow-Träger und Treiber des Digitalisierungsprozesses. Zugleich befinden sie sich selbst in einem Veränderungsprozess, was die eigenen Produkte und Prozesse betrifft. Sie liefern also Expertise. Und sie suchen nach Expertise. Wir, die vier Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren IT-Wirtschaft, Kommunikation, Usability und e-Standards, möchten den kleinen und mittleren IT-Unternehmen und KMU zur Seite stehen, um die Chancen der Digitalisierung zu nutzen.

Wir sind Teil der Initiative Mittelstand-Digital des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Wir nennen uns „Vier Musketiere für den IT-Mittelstand“, weil wir in der Kooperation unserer vier Kompetenzzentren kleine und mittelständische IT-Unternehmen und IT-Verantwortliche in KMU mit vereinten Kräften dabei unterstützen wollen, Antworten auf die Anfechtungen zu finden, die ihnen im Rahmen der digitalen Veränderungen begegnen. Unser Workshop „Vier Musketiere für den IT-Mittelstand“ soll dazu geeignete Instrumente an die Hand geben.

Ziel des Workshops IT-Unternehmen und IT-Verantwortliche sollen für sich herausfinden, welche Themen im Rahmen der Digitalisierung für sie besonders relevant sind, wie sie sich weiterentwickeln sollten und wer ihnen dabei helfen kann.

Folgende Expertinnen und Experten aus den Mittelstand 4.0- Kompetenzzentren begleiten Sie während des Workshops:

  • Bettina Bartz ist Expertin für eStandards und hat einen Schwerpunkt in Handel und Logistik.
  • Gunnar Stevens ist Experte für menschen-zentrierte Entwicklung und User Research.
  • Janek Götze ist Experte für die systemische Vernetzung von IT-Systemen und hat einen Schwerpunkt im Bereich kooperative Geschäftsmodelle.
  • Thomas Thiessen ist Kommunikationsexperte und hat einen Schwerpunkt im Bereich Veränderungsmanagement.

Weitere Informationen finden Sie im Programmflyer.

Wir bitten um eine Anmeldung vorab an antonia.wagner@businessschool-berlin.de oder direkt hier auf unserer Webseite!

Anmelden

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.



SCHLAGWORTE

Passende Themen

die Digitalisierung erfordert eine neue Art der Führung.

Führung neu denken

Die Digitalisierung verändert fast jedes Unternehmen. Damit brauchen Führungspersonen neue Fähigkeiten und vor allem Empathie. Weiterlesen

Die Digitalisierung bietet für Gastronomen und Hotelbesitzer/-innen viele Vorteile.

Gastronomie im Internet

Erfahren Sie, welche Möglichkeiten sich für ein Unternehmen durch einen digitalen Auftritt ergeben und was die Kundschaft von heute erwartet. Weiterlesen

Technologie verstehen und erfolgreich in die Praxis umsetzen.

Technologie in der Praxis

Erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen und praxisnahen Möglichkeiten, die Digitalisierung im Unternehmen umzusetzen. Weiterlesen