Workshop

Vertrauen schaffen im digitalen Wandel – SparX Workshopreihe Digitaler Mittelstand


Datum/Zeit
14. Juni 2019
15:00 - 17:30

Veranstaltungsort
fx.Center auf dem Studiogelände Babelsberg
Quentin-Tarantino-Straße
14482 Potsdam



Im Rahmen der digitalen Transformation spielen vor allem die „weichen“ und „untechnischen“ Themen, wie Veränderungsmanagement, Kommunikation, Vertrauen und Innovation eine entscheidende Rolle. Damit eine erfolgreiche Digitalisierungsstrategie gelingt, müssen daher die Menschen im Unternehmen in den Mittelpunkt von Veränderungen gerückt werden.

In der SparX-Workshop-Reihe zum Thema Digitaler Mittelstand widmen wir uns daher den Fragen, mit welchen Managementmethoden eine Unternehmens- und Führungskultur geschaffen werden kann, die zur Bereitschaft für Veränderung und Akzeptanz digitaler Anwendungen führt.

Digitale Veränderungen beginnen im Kopf. Darum ist es wichtig, Führungskräfte und Mitarbeiter, aber auch Kunden und Lieferanten mit ihren Anforderungen und Bedürfnissen, zum Ausgangspunkt der Digitalisierung zu machen. Wenn dies gelingt, können die Potenziale neuer Technologien erkannt und genutzt werden. Ein Beispiel hierfür sind Technologien aus den Bereichen Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR).

Begleitet werden die Workshops von vier Experten aus den Bereichen Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR). Diese zeigen, wie auch kleine und mittlere Unternehmen solche sogenannten immersiven Medientechnologien in Richtung Wartung, Vertrieb und Schulung nutzen können. Dabei sind:

• Markus Prenneis von Present4D
• Patrick Oelze von Mazars
• Jamess Löll von Data Experts
• Robin Schwabe von Toshiba

Anknüpfend an das Thema interne und externe Unternehmenskommunikation befassen wir uns mit dem Schwerpunkt Vertrauen im digitalen Wandel zu schaffen.

Der abschließende Workshop findet statt am:

• Freitag, 23. August 2019, Geschäftsmodellinnovationen
15.00 – 17.30 Uhr
• Im fx.Center auf dem Studiogelände Babelsberg in der Quentin-Tarantino-Straße, 14482 Potsdam

Für die Anmeldung und weitere Fragen steht Ihnen Juliane Damian unter: juliane.damian@businessschool-berlin.de zur Verfügung.

Anmelden

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.



SCHLAGWORTE

Passende Themen

Frau sitzt am Laptop, trinkt eine Tasse Tee und arbeitet in Homeoffice.

Digitale Zusammenarbeit

Viele Unternehmen haben ihre Pandemie-Pläne ausgepackt und wegen des Coronavirus' ihre Mitarbeitenden ins Homeoffice geschickt. Weiterlesen

Eine Frau fotografiert mit ihrem Smartphone das Meer

Digitalisierung im Tourismus

Service und Informationen gepaart mit sensibler Beratung und smarten, digitalen Lösungen bringen Reisende zufrieden ans Traumziel. Weiterlesen

die Digitalisierung erfordert eine neue Art der Führung.

Führung neu denken

Die Digitalisierung verändert fast jedes Unternehmen. Damit brauchen Führungspersonen neue Fähigkeiten und vor allem Empathie. Weiterlesen