Workshop

Abgesagt – Usability-Testessen: Train-the-Trainer-Workshop


Datum/Zeit
8. April 2020
09:00 - 16:00

Veranstaltungsort
quäntchen + glück
Mainzer Straße 106
64293 Darmstadt



Sie fragen sich zurecht: Was bitte ist ein „Usability-Testessen“?

Konzepte, Marketingunterlagen oder Webseiten: Durch einen Usability-Test erfahren Sie, ob Ihre Homepage, Ihre Kommunikation oder Ihre Produkte benutzerfreundlich und verständlich sind. Leider kommen solche Tests in der Realität oft zu kurz: Sie gelten als teuer, zeitaufwendig und kostenintensiv – denn ohne Testpersonen geht es nicht. Doch das Usability-Testessen-Format tritt den Gegenbeweis an. Das Prinzip ist einfach: Bei Snacks und kalten Getränken treffen Kommunikatoren – wie bei einem „Speeddating“- auf Testpersonen. Nach je zwölf Minuten Austausch ziehen die Testpersonen weiter zum nächsten Test.

Den Workshop halten zwei erfahrene Usability-Experten der Agentur quäntchen + glück. Sie vermitteln den Teilnehmenden, warum Kundenzentrierung essenziell ist und warum Usability-Tests unerlässlich sind. Außerdem erläutern sie die wissenschaftlichen und konzeptionellen Hintergründe von nutzerzentriertem Design, den praktischen Umgang mit der Thinking-Aloud-Methode und Strategien für die konkrete Aufgabe aller Teilnehmerinnen und Teilnehmer während des Events.

Nach dem Workshop sind Sie in der Lage, selbständig Usability-Testessen auszurichten und zu leiten. Angesprochen sind für den Workshop besonders Fachberaterinnen und Fachberater aus Verbänden, Wirtschaftsförderungen oder Kompetenzzentren, die planen, ihr Wissen um „Usability“ auszubauen und weiterzugeben.

Weitere Informationen zum Usability-Testessen-Format von quäntchen + glück gibt es hier: https://qundg.de/loesung/usability-testessen/

Haben Sie Interesse? Anmeldung aufgrund der limitierten Teilnehmerzahl bitte an: Anne-Kathrin Berg (anne-kathrin.berg@h-da.de)

Um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen und unsere Mitarbeitenden und die Teilnehmenden der Workshops zu schützen, müssen wir leider aufgrund einer Dienstanweisung alle Veranstaltungen bis auf Weiteres absagen. Wir bitten um Ihr Verständnis! Lesen Sie dazu auch unseren Blogbeitrag „Coronavirus: Das ändert sich bei unseren Terminen“.



SCHLAGWORTE

Passende Themen

Frau sitzt am Laptop, trinkt eine Tasse Tee und arbeitet in Homeoffice.

Digitale Zusammenarbeit

Viele Unternehmen haben ihre Pandemie-Pläne ausgepackt und wegen des Coronavirus' ihre Mitarbeitenden ins Homeoffice geschickt. Weiterlesen

Eine Frau fotografiert mit ihrem Smartphone das Meer

Digitalisierung im Tourismus

Service und Informationen gepaart mit sensibler Beratung und smarten, digitalen Lösungen bringen Reisende zufrieden ans Traumziel. Weiterlesen

die Digitalisierung erfordert eine neue Art der Führung.

Führung neu denken

Die Digitalisierung verändert fast jedes Unternehmen. Damit brauchen Führungspersonen neue Fähigkeiten und vor allem Empathie. Weiterlesen