Diskussion

regional_global – Internationalisierungskonferenz für KMU


Datum/Zeit
18. Juni 2019
15:00 - 18:00

Veranstaltungsort
IHK Potsdam
Breite Straße 2 a-c
14467 Potsdam



Die Internationalisierungskonferenz regional_global für KMU unterstützt kleine und mittlere Unternehmen aus Brandenburg bei der Internationalisierung durch Tipps & Informationen, Erfahrungsaustausch & Vernetzung.

PROGRAMM
Ab 14.30 Uhr Einlass bei Kaffee und Kuchen

15:00 Uhr Begrüßung
Jens Werthwein, Geschäftsführer Wirtschaft, IHK Potsdam

15:15 Uhr Informationen zum brandenburgischen Außenhandelskonzept von
Dorothee Stacke, Referatsleiterin Außenwirtschaft im Ministerium für Wirtschaft und Energie

15:25 Uhr Diskussionsrunde 1: Warum internationalisieren?
Einführung von Klaus Jeske – Referatsleiter Volkswirtschaft, Statistik und Wirtschaftsförderung Vereinigung der Unternehmensverbände in Berlin und Brandenburg e.V. – zum Thema Wachstum durch Internationalisierung

16:00 Uhr Diskussionsrunde 2: Wie internationalisieren?
Einführung von Karsten Süß – Kfm. Geschäftsführer der GMB Glasmanufaktur Brandenburg GmbH – mit einem Praxisbericht zu Aufbau und Steuerung von Außenhandelsaktivitäten

16:30 Uhr Pause und Vernetzung
Außenhandelsexperten der IHK, der Wirtschaftsförderung Brandenburg und der ILB stehen an Infoständen als Gesprächspartner zur Verfügung

17:00 Uhr Diskussionsrunde 3: Wer kann helfen?
Einführung von Dr. Stefan von Senger – Leiter Team Außenwirtschaft & Europa Service der Wirtschaftsförderung Brandenburg – zum Thema Förderungen und Unterstützungsmöglichkeiten für KMU

17:30 Uhr Kultur-Crashkurs für Einsteiger
Unterhaltsame Rollenspiele zum richtigen und falschen Verhalten mit ausländischen Geschäftspartnern am Beispiel von China & USA

Ab 18:00 Uhr Imbiss und Vernetzung
Außenhandelsexperten der IHK, der Wirtschaftsförderung Brandenburg und der ILB stehen an Infoständen als Gesprächspartner zur Verfügung

Zur externen Anmeldung arrow_forward

SCHLAGWORTE

Passende Themen

Frau sitzt am Laptop, trinkt eine Tasse Tee und arbeitet in Homeoffice.

Digitale Zusammenarbeit

Viele Unternehmen haben ihre Pandemie-Pläne ausgepackt und wegen des Coronavirus' ihre Mitarbeitenden ins Homeoffice geschickt. Weiterlesen

Eine Frau fotografiert mit ihrem Smartphone das Meer

Digitalisierung im Tourismus

Service und Informationen gepaart mit sensibler Beratung und smarten, digitalen Lösungen bringen Reisende zufrieden ans Traumziel. Weiterlesen

die Digitalisierung erfordert eine neue Art der Führung.

Führung neu denken

Die Digitalisierung verändert fast jedes Unternehmen. Damit brauchen Führungspersonen neue Fähigkeiten und vor allem Empathie. Weiterlesen