Online-Seminar

Onlinetraining – aus Kundensicht denken lernen


Datum/Zeit
28. April 2020
16:00 - 18:00


Ihre Kunden/-innen, Mitarbeiter/-innen und Geschäftspartner/-innen erwarten intelligente Produkte, digitale Dienstleistungen und schlanke Prozesse? Dann lernen Sie in unserem interaktiven Onlinetraining, wie Sie durch kundenzentriertes Denken neuen Nutzen für Ihre Zielgruppen schaffen können.

Nach einer kurzen technischen Einweisung steigen wir unter der Leitung von Danny Kensa, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation, sofort in das interaktive Online-Training ein und entwickeln an einem fiktiven Beispiel innovative Lösungsideen – Digitaler Wandel und Geschäftsmodell-Innovation werden für die Teilnehmenden real erlebbar und gestaltbar.

Sie benötigen keine technischen oder branchenspezifischen Vorkenntnisse – nur den Mut, Bekanntes neu zu denken.

Anmelden

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.



SCHLAGWORTE

Passende Themen

Grafische Darstellung: Ein Ohr mit virtuellen Sprechblasen soll das Zuhören im Netz symbolisieren.

Social Listening

Wie bekommen KMU heraus, was, wo und wie über sie gesprochen wird? Diese Themensammlung gibt einen Überblick, über Social Listening Tools. Weiterlesen

Frau sitzt am Laptop, trinkt eine Tasse Tee und arbeitet in Homeoffice.

Digitale Zusammenarbeit

Viele Unternehmen haben ihre Pandemie-Pläne ausgepackt und wegen des Coronavirus' ihre Mitarbeitenden ins Homeoffice geschickt. Weiterlesen

Eine Frau fotografiert mit ihrem Smartphone das Meer

Digitalisierung im Tourismus

Service und Informationen gepaart mit sensibler Beratung und smarten, digitalen Lösungen bringen Reisende zufrieden ans Traumziel. Weiterlesen