Online-Seminar

Online-Expertenforum Mittelstand-Digital Künstliche Intelligenz im Mittelstand: Erleben – Anwenden – Fördern


Datum/Zeit
30. April 2020
10:00 - 11:30


Künstliche Intelligenz (kurz: KI) ist eine der Schlüsseltechnologien für die Zukunft. Als Querschnittstechnologie hat sie Einfluss auf alle Bereiche der Wirtschaft. KI-Anwendungen stoßen deshalb auch in mittelständischen Unternehmen auf zunehmendes Interesse.

Am 30. April 2020 möchten wir mit Ihnen im Rahmen einer rund eineinhalbstündigen Webkonferenz KI als Erlebnis, in der Anwendung und in Bezug auf Fördermöglichkeiten diskutieren. Seien Sie mit uns gespannt auf die Impulse ausgewiesener KI-Trainer und -Experten.

Programm

10:00 Uhr
Begrüßung
WIK GmbH, Bad Honnef (Begleitforschung Mittelstand-Digital)

10:05 Uhr
Förderung von KI-Projekten bei Mittelstand-Digital
WIK GmbH, Bad Honnef (Begleitforschung Mittelstand-Digital)

10:20 Uhr
KI erleben: Wie Spracherkennung kreativ eingesetzt werden kann
Kristina Bodrožiċ-Brniċ, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation

10:30 Uhr
KI in der Produktion
Sören Wilmsmeier, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Hannover

10:45 Uhr
Mensch-Roboter-Kollaboration in KMU
Christian Lehmann, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Cottbus

11:00 Uhr
KI4PAUL – Künstliche Intelligenz zum Anfassen anhand des Schulungsdemonstrators PAUL
Keran Sivalingham, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kaiserslautern

11:15 Uhr
Einsatzmöglichkeiten von KI-basierter Qualitätsprüfung am Beispiel des Nietens
Attique Bashir und Fabian Adler, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken

11:30 Uhr
Ende des Online-Expertenforums

Moderation des Expertenforums:

Beate Deska, Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation c/o FTK – Forschungsinstitut für Telekommunikation und Kooperation e. V., Dortmund

Das Format richtet sich an kleine und mittlere Unternehmen, Multiplikatoren und Mittelstand 4.0-Kompetenzzentren.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Nach der Anmeldung erhalten Sie rechtzeitig vor Beginn der Web-Konferenz Ihre Einwahlinformationen sowie ergänzende technische Informationen. Um teilzunehmen, ist keine spezifische technische Ausstattung notwendig.

Anmelden

Anmeldungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.



SCHLAGWORTE

Passende Themen

Frau sitzt am Laptop, trinkt eine Tasse Tee und arbeitet in Homeoffice.

Digitale Zusammenarbeit

Viele Unternehmen haben ihre Pandemie-Pläne ausgepackt und wegen des Coronavirus' ihre Mitarbeitenden ins Homeoffice geschickt. Weiterlesen

Eine Frau fotografiert mit ihrem Smartphone das Meer

Digitalisierung im Tourismus

Service und Informationen gepaart mit sensibler Beratung und smarten, digitalen Lösungen bringen Reisende zufrieden ans Traumziel. Weiterlesen

die Digitalisierung erfordert eine neue Art der Führung.

Führung neu denken

Die Digitalisierung verändert fast jedes Unternehmen. Damit brauchen Führungspersonen neue Fähigkeiten und vor allem Empathie. Weiterlesen