Workshop

Methodenworkshop: Usability Testessen


Map of quäntchen + glück
Klicken Sie um die Google Karte zu aktivieren

Datum/Zeit
20. November 2019
9:00 - 16:00

Veranstaltungsort
quäntchen + glück
Mainzer Straße 106
64293 Darmstadt



Konzepte, Designs und Websites mit echten Nutzer/-innen zu testen, ist essenziell in der Kommunikation und Produktentwicklung.
Die Realität ist: Usability Tests werden selten durchgeführt. Sie gelten als zu teuer, zu zeitaufwendig, zu personalintensiv – denn ohne Testpersonen geht es nicht.

Das Usability Testessen tritt den Gegenbeweis an. Das Prinzip ist ganz einfach: Bei Snacks und kalten Getränken treffen Unternehmer/-innen und Produktentwickler/-innen auf Testpersonen. Im Stile des Speeddatings trifft jeweils eine Person, die etwas testen lassen möchte auf eine Testperson; nach jeweils zwölf Minuten ziehen die Testpersonen weiter zum nächsten Test.

Getestet wird meist nach der kostengünstigen, robusten und schnell erlernbaren Thinking-Aloud-Methode. Dabei werden die Testpersonen von der Testleitung gebeten, eine Aufgabe zu lösen und dabei alle Gedanken und Eindrücke, die sie beim Lösen der Aufgabe haben, laut auszusprechen. Der Test wird ggf. per Kamera aufgezeichnet oder die Ergebnisse protokolliert.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Produkte und Kommunikation werden besser
    Wir sammeln konkretes Feedback zu verschiedenen Produkten – durch Tests mit jeweils sechs Nutzern. Diese Testerzahl reicht aus, um die  Usability-Probleme zu identifizieren.
  • Usability Testing leicht gemacht
    Wer einmal beim Usability Testessen dabei war, merkt schnell: Usability Testing ist erstens mit viel weniger Aufwand verbunden als gedacht und macht zweitens das Produkt nutzerfreundlicher.
  • Schritt für Schritt zum Usability-Experten
    Aus Fehlern lernen wir. Deshalb liefert jeder Usability-Test Erkenntnisse, die mitunter weit über das getestete Projekt hinaus gehen – und in andere Produkte einfließen.

In unserem Workshop lernen Sie, wo und wie Sie die Methode „Usability Testessen“ einsetzen und durchführen können. Im Anschluss besteht bei Interesse die Möglichkeit gemeinsam mit dem Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Kommunikation ein Usability Testessen zu organisieren.

Der Workshop wird von den Expert/innen von quäntchen + glück durchgeführt, die die Methode erdacht haben. Die Veranstaltung richtet sich an Mitarbeiter/-innen von Kammern, Verbänden, Wirtschaftsförderungen etc..

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, für Anmeldungen und für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an Lisa Benz: lisa.benz@h-da.de.

Zur externen Anmeldung arrow_forward

SCHLAGWORTE

Passende Themen

die Digitalisierung erfordert eine neue Art der Führung.

Führung neu denken

Die Digitalisierung verändert fast jedes Unternehmen. Damit brauchen Führungspersonen neue Fähigkeiten und vor allem Empathie. Weiterlesen

Die Digitalisierung bietet für Gastronomen und Hotelbesitzer/-innen viele Vorteile.

Gastronomie im Internet

Erfahren Sie, welche Möglichkeiten sich für ein Unternehmen durch einen digitalen Auftritt ergeben und was die Kundschaft von heute erwartet. Weiterlesen

Technologie verstehen und erfolgreich in die Praxis umsetzen.

Technologie in der Praxis

Erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen und praxisnahen Möglichkeiten, die Digitalisierung im Unternehmen umzusetzen. Weiterlesen