Workshop

Methoden, Tools und Best Practice aus dem Innovationsmanagement


Datum/Zeit
13. Februar 2020
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
IHK zu Lübeck
Fackenburger Allee 2
23554 Lübeck



Globalisierung und Digitalisierung verändern die Märkte mit zunehmender Geschwindigkeit. Selbst Unternehmen, die sich seit Jahrzehnten erfolgreich behaupten, müssen ihr Geschäftsmodell stetig hinterfragen und den aktuellen Marktansprüchen anpassen. Die Fähigkeit, Disruptionen frühzeitig zu erkennen, das eigene Geschäftsmodell anzupassen oder sogar neu zu erfinden, entscheidet heute mehr denn je über die Wettbewerbsfähigkeit, um auch in Zukunft zu bestehen.

Ein funktionierendes Innovationsmanagement hilft dabei, neue Entwicklungen schneller aufzugreifen und sowohl Produkte, Dienstleistungen als auch Strategien anzupassen, um sich in wandelnden Märkten zu behaupten. In der Veranstaltung erhalten Sie Anregungen für die Umsetzung und Weiterentwicklung Ihres Innovationsmanagements. Von Zukunftsvorausschau bis Nutzerempathie geben Ihnen die Experten Impulse für Ihre Projekte. In drei parallelen Workshops vertiefen Sie Ihr Methodenwissen. Ein Praxisbeispiel aus dem Maschinenbau rundet das Programm ab.
Den vollständigen Ablauf und alle Referenten finden Sie unter „Jetzt anmelden„.
Zur externen Anmeldung arrow_forward

SCHLAGWORTE

Passende Themen

Frau sitzt am Laptop, trinkt eine Tasse Tee und arbeitet in Homeoffice.

Digitale Zusammenarbeit

Viele Unternehmen haben ihre Pandemie-Pläne ausgepackt und wegen des Coronavirus' ihre Mitarbeitenden ins Homeoffice geschickt. Weiterlesen

Eine Frau fotografiert mit ihrem Smartphone das Meer

Digitalisierung im Tourismus

Service und Informationen gepaart mit sensibler Beratung und smarten, digitalen Lösungen bringen Reisende zufrieden ans Traumziel. Weiterlesen

die Digitalisierung erfordert eine neue Art der Führung.

Führung neu denken

Die Digitalisierung verändert fast jedes Unternehmen. Damit brauchen Führungspersonen neue Fähigkeiten und vor allem Empathie. Weiterlesen